Grau ist das neue Weiß



Nachher

Der Vorher unstrukturierte Raum hat mit wenigen Änderungen ein neues Gesicht bekommen. Die schönen Einzelstücke sind zu einer Einheit geworden und sorgen nun mit neuer Farbe und Vorhängen für WohnAthmoshäre.

 

Planung

Mit Hilfe von FotoCollagen wurden die Entscheidungen getroffen für die Umgestaltung.


Vorher

Der Raum wirkte luftig und hell, aber ungemütlich. Anfängliche Skeptis gegenüber Farbe und Vorhängen wandelte sich durch die Collagen in Vorfreude. Die alten Essstühle und ein paar Kleinmöbel flogen raus und 2 neue Stühle wurden mit den alten kombiniert. 


Nachher

Schließlich wurden weitere Räume der Wohnung mit in die Umgestaltung einbezogen und mit Farbe versehen. Hinzu kamen neue Möbel und Wandgestaltung mit vorhandenen Bildern.